2.Taucherstammtisch

Am 13.04.2018 fand unser 2.Taucherstammtisch beim Berggasthaus Pfingstl statt. Gut besucht, mit Infos über bevorstehende Aktivitäten und einer Filmvorführung von Raja Ampat, gefilmt und geschnitten von Peter und Jaqueline Iszovits, verbrachten wir einen gemütlichen Abend.

Clubausflug zu Fronleichnam

Für das verlängerte Wochenende zu Fronleichnam hat Adi gemeinsam mit dem Trogir-Diving-Center einen Tauchausflug zusammengestellt.

Kosten für die Übernachtung:
2er Appartement 1 Zimmer € 50,– bis 75,– /Nacht/Appartement bei 2 Personenbelegung
4er Appartement 2 Zimmer € 65,– /Nacht/Appartement bei 3 Personenbelegung
4er Appartement 2 Zimmer € 70,– bis 100,–/Nacht/Appartement bei 4 Personenbelegung
6er Appartement 3 Zimmer € 110,– /Nacht/Appartement

Kosten fürs Tauchen:
Landtauchgänge: € 20,–/Tauchgang, Bootstauchgänge € 30,–/Tauchgang

Für unsere Nichttaucher:
Wir organisieren gerne vor Ort Ausflüge mit dem Boot bzw. Stadtbesichtigungen.

Angebot gilt NUR bei vorheriger Anmeldung und Anzahlung von €50.- Anmeldefrist 31.03.2018
Infos und Anmeldung bei Hirmann Adolf 0664/1031185

Boot-Tulln 2018

  • Tauchen liegt voll im Trend, macht Spaß und wird immer beliebter. Dieser Trend spiegelt sich auch auf der Austrian Boatshow wieder.
  • Scubajet ist der erste universell einsetzbare Jet-Antrieb für nahezu sämtliche gängige Wassersportgeräte und zudem der kleinste am Markt erhältliche Tauchscooter.

1. Stammtisch 2018

Am 23.02.2018 fand unser erster Taucherstammtisch statt. Gut besucht, mit interessanten Infos von Adi über den Clubausflug zu Fronleichnam, einen tollen Vortrag übers Fischen von Andi in Madagaskar und einer guten Bewirtung von unserem Sponsor – Berggasthaus Pfingstl – verbrachten wir einen gemütlichen Abend.

                                                                                                

Gemeindeturnier des ESV Deutsch Kaltenbrunn

Der Tauch- und Wassersportclub Fürstenfeld hat am Samstag, 27.01.2018, mit einer Mannschaft (Dr.Richard Schrenk, Pummer Julius, Prettenhofer Anton, Grubbauer Josef und Zach Gernot) am Gemeindeturnier des ESV Deutsch Kaltenbrunn teilgenommen.
Insgesamt nahmen 20 Mannschaften (Vereine, Firmen usw.) an diesem Traditionsturnier teil. Trotz anfänglicher Startschwierigkeiten und nach einigen „alkoholfreien“ Getränken konnten wir uns etwas besser auf die Gegner einstellen und beendeten schlussendlich dieses Turnier mit dem hervorragenden 6.Platz in unserer Gruppe.
Ein herzliches Dankeschön an den Eisschützenverein Deutsch Kaltenbrunn für die hervorragende Organisation dieses Turniers und ein ebenfalls großes Dankeschön an die Schützen bzw. Vertreter unseres Tauchclubs.